menu
10forBrass Logo

Das Blechbläserensemble 10forBrass wurde 2010 von Studierenden verschiedener deutscher Musikhochschulen gegründet. Viele von ihnen sind inzwischen feste Mitglieder renommierter Sinfonie- und Opernorchester, darunter die Berliner Philharmoniker, die Bamberger Symphoniker, die Deutsche Oper Berlin und das WDR Funkhausorchester.

Ensemblefoto 10forBrass konzertiert im In- und Ausland. So ist das Ensemble regelmäßig bei namhaften Festivals zu Gast, darunter der Hohenloher Kultursommer, das Schleswig-Holstein Musik Festival, der MDR Musiksommer und der Musiksommer im Braunschweiger Land. Zudem gab 10forBrass bereits sein Debüt in Österreich, Italien und Japan. Zu Beginn des Jubiläumsjahres 2020 gastierten die Musiker*innen erstmal in der Hamburger Elbphilharmonie, wo sie mit Schauspieler Michael Mendl als Sprecher Hänsel und Gretel aufführten. Für 2021 sind weitere gemeinsame Projekte mit Mendl geplant.

Das Ensemble wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Zu nennen sind hier u.a. ein Stipendium im Rahmen des Deutschen Musikwettbewerbs sowie ein Preis beim Felix Mendelssohn-Bartholdy Hochschulwettbewerb. Zudem trat 10forBrass 2014 erstmals im internationalen Fernsehen auf: In der Sendung „Stars von morgen“ auf ARTE wurden mehrere Musikstücke sowie Interviews mit Ensemblemitgliedern ausgestrahlt.

Nach den CDs Portrait und Original veröffentlichte das Ensemble mit Opera auch seine dritte CD beim Label GENUIN classics.

Die programmatische Vielfalt von 10forBrass ist sehr umfassend und setzt sich aus Werken verschiedenster Stilrichtungen zusammen. Ein großes Anliegen der Musikerinnen und Musiker ist es, das bestehende Repertoire stetig durch neue Arrangements und Kompositionen zu erweitern.